Herrlich leichte Melonen-Törtchen

Aus LECKER 8/2022
Herrlich leichte Melonen-Törtchen Rezept
Foto: Are Media Syndication
Auf Pinterest merken

Achtung, hier kommt ein Hochstapler-Team von der ganz süßen Sorte: Saftige Melonenschnitten, tropische Mango und bunte Beeren erlauben sich hier eine ziemliche Frischheit!

  • Zubereitungszeit:
    10 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

125 g Heidelbeeren

125 g Himbeeren

1 kleine kernlose Wassermelone (ca. 2 kg)

1 reife Mango

100 g Schmand

1 Pck. Vanillezucker

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Heidelbeeren und Himbeeren ver­lesen, evtl. waschen und trocken tupfen. Melone in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit einem runden Ausstecher (ca. 9 cm Ø) 12 Kreise aus dem Fruchtfleisch ausstechen. Die Mango schälen. Das Fruchtfleisch erst vom Kern, dann in dünne Scheiben schneiden. Den Schmand mit dem Vanille­zucker glatt rühren.

2

Je 3 Scheiben Melone im Wechsel mit Mangoscheiben und ca. Hälfte der Heidel­beeren als Türmchen auf 4 Teller schichten. Vanille-Schmand auf den Türmchen verteilen. Die übrigen Heidel- und Himbeeren als Topping da­raufgeben.

Nährwerte

Pro Portion

  • 230 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate