Himmelstorte

4
(2) 4 Sterne von 5
Himmelstorte Rezept

Zutaten

Für  Stücke
  • 4   Eier (Größe M)  
  • 450 g   Mehl  
  • 250 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 250 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 100 g   Hagelzucker  
  • 100 g   Mandelblättchen  
  • 3 (à 250 g)  Becher Schmand  
  •     Fett für den Formboden 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eier trennen, je ein Eiweiß in ein Gefäß (z. B. Tasse) geben. Mehl, Fett, Zucker, Eigelb, Backpulver und Vanillin-Zucker zu einem glatten Teig verkneten. Teig vierteln. Einen Springformboden (26 cm Ø) fetten und 1/4 des Teiges darauf ausrollen. 1 Eiweiß steif schlagen, auf den Boden streichen und mit 1/4 des Hagelzuckers und 1/4 der Mandelblättchen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Teigboden vorsichtig vom Springformboden lösen und auskühlen lassen. Inzwischen restlichen Teig nacheinander wie oben backen. Schmand mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und gleichmäßig auf drei Böden verteilen. Aufeinander setzen, den letzten Boden darauf setzen und 2 Tage durchziehen lassen
2.
48 Stunden Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved