Kaffee-Pralinen

Kaffee-Pralinen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2 TL  lösliches Espressopulver 
  • 1/3   Pralinen-Grundmasse 
  • 18   Schoko-Mokkabohnen 
  • 1–2 EL  rosa Dekorzucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Espressopulver unter die Pralinen-Grundmasse rühren. Aus der Masse mit kühlen Händen ca. 18 Kugeln formen, dabei jeweils in die Mitte eine Mokkabohne drücken. Zucker in eine Schüssel geben. Pralinen darin wälzen und ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

18 Stück ca. :
  • 60 kcal
  • 270 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved