Kartoffel-Porree-Auflauf "Bolognese"

Aus LECKER.de 2/2001
Kartoffel-Porree-Auflauf "Bolognese" Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Kartoffeln 
  • 750 Porree (Lauch) 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 2 EL (30 g)  Mehl 
  • 2 EL (30 g)  Butter/Margarine 
  • 125 Schlagsahne, 1/8 l Milch 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1   Knoblauchzehe, 1-2 EL Öl 
  • 300 Schweinehack od. Mett 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  •     Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, ca. 20 Minuten kochen. Porree putzen, gründlich waschen. Stangen halbieren. In 600 ml kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 8 Minuten garen. Gut abtropfen, Garwasser dabei auffangen
2.
Mehl im heißen Fett anschwitzen. 1/2 l Garwasser, Sahne, Milch und Brühe einrühren. Aufkochen, ca. 3 Minuten köcheln. Abschmecken
3.
Käse reiben. Kartoffeln abgießen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden
4.
Knoblauch schälen, hacken. Im heißen Öl in einer Pfanne andünsten. Hack zugeben und krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Tomaten samt Saft zugießen, dabei etwas zerkleinern. Aufkochen und ca. 5 Minuten einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
5.
Kartoffeln in eine große gefettete Auflaufform geben. 3/4 Béchamelsoße darüber gießen. Porree dicht an dicht darauf legen, mit Hacksoße bedecken. Rest Béchamelsoße darüber gießen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca
6.
20 Minuten überbacken. Mit Petersilie bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved