Kartoffel-Suppe mit Speck, Porree & Sprossen

Aus LECKER 8/2023
Kartoffel-Suppe mit Speck, Porree & Sprossen Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Heute verwandeln wir den deftigen Klassiker in eine erfrischende Sommervariante.

  • Zubereitungszeit:
    35 Min.
  • Wartezeit:
    120 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

½ Stange Porree

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

500 g mehligkochende Kartoffeln

6 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

100 ml trockener Weißwein

ca. 700 ml Gemüsebrühe

1 Lorbeerblatt

100 g Schlagsahne

2 Scheiben Bacon

je 4 Stiele Kerbel und Petersilie essbare Blüten und ­Radieschensprossen für die Deko

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Suppe Porree längs halbieren, waschen und das zarte Grün für das Topping in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, mit Rest Porree klein schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.

2

2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Zwiebel, Knoblauch und Porreestücke darin andünsten, mit Salz sowie Pfeffer würzen. Mit Wein ­ab­löschen. Brühe und Lorbeer zugeben. Dann zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln.

3

Lorbeer entfernen. Mit dem Stabmixer fein pürieren, dabei Sahne und evtl. etwas Brühe untermixen. Abkühlen lassen und 1–2 Stunden kalt stellen.

4

Für das Topping Bacon in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Porreestreifen im verbliebenen Speckfett 1–2 Minuten dünsten. Kräuter waschen und, bis auf einige für die Deko, mit 4 EL Öl pürieren.

5

Zum Anrichten Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und in vier Schalen verteilen. Mit Kräuteröl beträufeln, ­Bacon in Stücken, Porree, Kräuter, Blüten und Sprossen darüberstreuen.

Nährwerte

Pro Person

  • 370 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate