Kartoffelkuchen-Torte

Kartoffelkuchen-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 400 Kartoffeln 
  • 200 Haselnusskerne 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 200 + 4 EL Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 300 Pflaumen 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Nüsse hacken
2.
Fett und 200 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren
3.
Kartoffeln pellen und zu Püree stampfen. 100 g Nüsse, Backpulver und warme Kartoffeln zur Eimasse geben und verrühren. In eine gefettete Springform (26 cm Ø) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 50 Minuten backen
4.
Inzwischen Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen. Pflaumen nach ca. 10 Minuten auf dem Kuchen verteilen. Mit übrigen Nüssen und 4 EL Zucker bestreuen
5.
Fertigen Kuchen in der Form ca. 10 Minuten ruhen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen
6.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved