Kartoffeln in Senfsoße zu Ei

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • - 1   Ei  
  • - 250 g   Kartoffeln  
  • - 1   Zwiebel  
  • - 1 TL   Halbfettbutter  
  • - 1 TL   Mehl  
  • - 100 ml   Gemüsebrühe (Instant)  
  • - 125 ml   fettarmer Milch  
  • -   Petersilie  
  • -   Senf  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Ei wachsweich kochen. Gegarte Kartoffeln pellen, halbieren.
2.
Zwiebel schälen, fein würfeln und in 1 TL Halbfettbutter bei schwacher Hitze glasig dünsten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Unter Rühren mit Gemüsebrühe und fettarmer Milch ablöschen, ca. 1 Minute köcheln lassen.
3.
Soße mit Salz, Pfeffer und Senf würzig abschmecken.
4.
Kartoffeln zugeben und darin erhitzen. Mit dem gepellten Ei und 1 EL gehackter Petersilie anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved