Kartoffelsuppe mit gekochtem Schinken

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffelsuppe mit gekochtem Schinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  • 3/4 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 150 gekochter Schinken 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     gemahlene Muskatnuss 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Kartoffeln in der Brühe ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Schinken in Streifen schneiden.
2.
2 Esslöffel Kartoffelwürfel aus der Brühe nehmen, zur Seite stellen und restlichen Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer sehr fein zerdrücken. Sahne zufügen, aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3.
Restlichen Kartoffelwürfel, Schinkenstreifen in die Suppe geben und mit Petersilie bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved