Kasseler mit Steckrüben-Püree und Röstzwiebeln

Aus LECKER 5/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Kasseler mit Steckrüben-Püree und Röstzwiebeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Zwiebeln 
  • 500 Möhren 
  • 1 (ca. 1,2 kg)  Steckrübe 
  • 500 Kartoffeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1–2 TL  Zucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 600 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 EL  Mehl 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4 Scheiben  Kasseler Stielkoteletts (à ca. 180 g) 
  • 25 Butterschmalz 
  • 20 Butter 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, 2 Zwiebeln fein würfeln. Möhren schälen, waschen und in grobe Scheiben schneiden. Steckrübe schälen, waschen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln
2.
Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebelwürfel darin andünsten. Möhren und Steckrübe zufügen, kurz mit andünsten. Mit Zucker bestreuen und unter Wenden kurz anschwitzen. Kartoffeln zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 30 Minuten garen
3.
2 Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Zwiebelringe mit Mehl bestäuben. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Fleisch waschen und trocken tupfen. 15 g Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin von jeder Seite 2–3 Minuten braten
4.
10 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe darin goldbraun braten und herausnehmen. Steckrüben und Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Butter in einem kleinen Topf aufschäumen. Fleisch und Steckrüben-Püree mit Zwiebelringen und Petersilie bestreut anrichten. Mit Butter beträufeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved