Kasseler-Ragout

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 2 Stiel(e)   Thymian  
  • 600 g   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 3 EL   Sonnenblumenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 3   Möhren  
  • 400 g   Gemüsebrühe  
  • 200 g   Champignons  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 3 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und fein hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. 2 EL Öl in einem großen Bräter erhitzen. Fleisch und Thymian zufügen.
2.
Fleisch darin rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren und Zwiebeln dazugeben, weitergaren.
3.
Möhren schälen, würfeln und zum Fleisch geben. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 45 Minuten köcheln lassen. Pilze putzen und säubern. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin 2–3 Minuten anbraten.
4.
Sahne und Pilze zum Eintopf geben und 3–4 Minuten köcheln lassen. Stärke mit 3 EL Wasser glatt rühren. Eintopf damit abbinden, aufkochen. Evtl. nochmal abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken, über den Eintopf streuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved