Kotelett nach Braumeister Art

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   mittelgroße Möhren  
  • 2   Kohlrabis  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 100 g   Champignons  
  • 4   Schweinekoteletts  
  •     (à ca. 200 g) 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 2 EL   Öl  
  • 1/8 l   klare Brühe (Instant) 
  • 1/8 l   Malzbier  
  • 2 EL   Instant Soße zum Braten 
  • 20 g   Butter oder Margarine  
  • 4   mittelgroße Tomaten  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Möhren und Kohlrabi putzen, waschen, schälen und in Stifte schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Koteletts waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl in einer Pfanne erhitzen. Koteletts unter Wenden darin 12 Minuten braten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Brühe aufkochen. Möhren, Zwiebeln und Kohlrabi darin ca. 5 Minuten garen und abtropfen lassen, die Brühe dabei auffangen. Bratfett mit Malzbier und Gemüsebrühe ablöschen. Instant Bratensoße unter Rühren einstreuen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fett erhitzen und die Champignons darin anbraten. Abgetropftes Gemüse zufügen und kurz im Fett schwenken. Tomaten putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Koteletts auf den Tomatenscheiben anrichten und das Gemüse darübergeben. Bratensoße darübergießen und mit Petersilie garnieren. Dazu schmecken Bratkartoffeln
2.
Besteck: Fürst
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 2610 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved