Kräuter-Schweinefilet zu Salat Waldorfer-Art

2.75
(4) 2.8 Sterne von 5
Kräuter-Schweinefilet zu Salat Waldorfer-Art Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   saure Sahne  
  • 4 EL   Obstessig  
  • 2 EL   se Zucker  
  • 1   Pri se Zucker  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 600 g   Knollensellerie  
  • 1   Apfel (ca. 250 g) 
  • 4 Zweige   Rosmarin  
  • 4 Stiele   Thymian  
  • 4   Schweinefilets (à ca. 300 g) 
  • 4 EL   Sonnenblumenöl  
  • 100 ml   Sherry  
  • 250 ml   Weißwein  
  • 250 g   kleine blaue Weintrauben  
  • 1   Mini-Römer Salat  
  • 15 g   Mehl  
  • 50 g   Schlagsahne  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Waldorfer saure Sahne, Essig und Zucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Sellerie schälen und mit einem V-Hobel in feine Streifen hobeln. Apfel waschen und Fruchtfleisch um das Kerngehäuse herum in feine Streifen hobeln. Saure Sahne, Sellerie und Apfel mischen.
2.
Kräuter waschen, trocken schütteln. Fleisch trocken tupfen und mit Salz würzen. Öl in einem Bräter erhitzen und Fleisch darin ca. 8 Minuten rundherum anbraten. Nach ca. 6 Minuten Kräuter dazugeben. Mit Sherry und Weißwein ablöschen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten weitergaren.
3.
Weintrauben waschen und halbieren. Römersalat putzen, waschen, der Länge nach halbieren und in sehr feine Streifen schneiden. Weintrauben und Salat unter den Waldorfer heben. Fleisch aus dem Bräter nehmen und warm halten.
4.
Bratensatz durch ein Sieb in einen Topf gießen und aufkochen. Mehl und 2 EL Wasser verrühren und unter Rühren in den kochenden Bratensatz gießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Sahne verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden. Salat und Fleisch anrichten. Mit Soße beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved