close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Loaded Süßkartoffel-Fritten aus dem Ofen

5
(3) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   Süßkartoffeln  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 2 EL   Öl  
  • 400 g   vegetarisches Hack (Kühlregal) 
  • 3 EL   Tomatenmark  
  • 200 ml   passierte Tomaten  
  • 5 EL   Tomatenketchup  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1/4 TL   Chiliflocken  
  • 2   Avocados  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1   kleine rote Zwiebel  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 250 g   Schmand  
  • ca. 3 EL   Milch  
  • 1 TL   Zucker  
  • 1 EL   Chili- oder Barbecuesoße  

Zubereitung

50 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Süßkartoffeln schälen, waschen und in dünne, längliche Stifte schneiden. Pommes ca. 30 Minuten in Eiswasser legen, herausnehmen und trocken tupfen. Pommes in Stärke wälzen und auf ein mit Öl ausgestrichenes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen. Zwischendurch die Süßkartoffelpommes vorsichtig wenden.
2.
Für die Hack-Soße inzwischen Öl in einer Pfanne erhitzen, vegetarisches Hack darin kräftig unter Rühren ca. 5 Minuten anbraten. Tomatenmark, passierte Tomaten und Ketchup unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. 5 Minuten köcheln lassen.
3.
Für die Avocado-Salsa Avocado halbieren, Kern herauslösen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und fein würfeln. Tomaten waschen und grob hacken. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Zwiebel schälen und ganz fein würfeln. Vorbereitete Zutaten vermengen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Für den Schmand-Dip Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen und hacken. Schmand mit Petersilie, Milch und Zucker glatt rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chili- oder Barbecuesoße in Schlieren unterrühren.
5.
Süßkartoffeln aus dem Ofen nehmen, salzen und in einer Schale anrichten. Hack-Soße, und Dips darüber verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 632 kcal
  • 30 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 78 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved