Lunch aus dem Glas: Chefsalat fürs Homeoffice

Aus LECKER 7/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser
  • 4   Eier  
  • 1 Dose (425 ml)  weiße Bohnen  
  • 100 g   Rucola  
  • 200 g   Staudensellerie  
  • 4   Snack-Gurken oder 1 Salatgurke  
  • 300 g   kleine bunte Tomaten  
  • 100 g   Vollmilchjoghurt  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 1 EL   körniger Senf  
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Die Eier in ca. 8 Minuten hart kochen. Abschrecken und abkühlen lassen.
2.
Bohnen im Sieb abspülen und abtropfen lassen. Rucola ver­lesen, waschen und trocken schleudern. Sellerie putzen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Gurken waschen und längs in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
3.
Joghurt mit Zitronensaft, Senf und evtl. 2 EL Wasser zu einer Salatsoße verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Vorbereitete Salatzutaten und Soße in (Schraub-)Gläser verteilen. Eier pellen, halbieren, daraufgeben. Zum Mitnehmen Gläser verschließen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 210 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved