Mandel-Waffeln mit Eierlikörsahne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Waffeln
  • 125 g   Butter oder Margarine  
  • 50 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 175 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 75 g   gemahlene Mandeln  
  • 1/4 l   Milch  
  • 2-3 EL   Mandelblättchen  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 1/8 l   Eierlikör  
  • 200 g   Himbeeren  
  • ca. 1 EL   Puderzucker  
  •     Fett für das Waffeleisen 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Fett, Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker schaumig rühren. Nacheinander Eier unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen und zusammen mit der Milch unterrühren. Jeweils eine kleine Soßenkelle Teig in ein heißes, gefettetes Waffeleisen geben.
2.
Nacheinander ca. 9 goldbraune Waffeln abbacken. Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger und restlichen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. 4-5 Esslöffel Eierlikör unterrühren.
3.
Himbeeren verlesen. Warme Waffeln mit Puderzucker bestäuben und mit Sahne, Himbeeren und Mandelblättchen anrichten. Mit restlichem Eierlikör begießen und servieren. Ergibt ca. 9 Waffeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Waffel ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved