Marzipan-Rührkuchen mit Pflaumen

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 1 kg   rote oder blaue Pflaumen  
  • 125 g   Butter oder Margarine  
  • 125   Zucker  
  • 100 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1/2   Fläschchen Bittermandel-  
  •     Aroma  
  • 4 EL   Milch  
  • 250 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  •     Fett für die Form 
  • 2 EL   Puderzucker  
  •     eventuell Pergamentpapier  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Pflaumen waschen, trocken tupfen, entsteinen und vierteln. Für den Rührteig Fett und Zucker mit den Schneebesen den Handrührgerätes schaumig rühren. Das Marzipan in Stücke schneiden, zufügen und glatt rühren. Nach und nach die Eier zufügen. Bittermandelaroma und Milch einrühren. Mehl und Backpulver mischen, durch ein Sieb geben und nach und nach unterrühren. In die gefettete Springform füllen. Die vorbereiteten Pflaumen dicht an dicht in den Teig stecken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 60-70 Minuten backen. Eventuell nach 40 Minuten Backzeit mit etwas Pergamentpapier abdecken. Springformrand lösen. Kuchen mit Puderzucker bestäuben und auskühlen lassen. Ergibt ca. 12 Stücke
2.
Zubereitungszeit: ca 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved