Marzipanhäschen

Marzipanhäschen Rezept

Zutaten

Für Hasen
  • 175 Marzipan-Rohmasse 
  • 2 EL  Puderzucker 
  •     Kakaopulver 
  •     rote und grüne Speisefarbe 

Zubereitung

0 Minuten
ganz einfach
1.
Marzipan mit Puderzucker verkneten. 100 g Marzipan mit Kakao braun färben. 20 g Marzipan mit roter Speisefarbe verkneten. Wenig Marzipan grün färben. Ca. 50 g braunes Marzipan zu einem Kegel formen. Kegel am spitzen Ende abflachen und mit dem Daumen eine Mulde hineindrücken.
2.
40 g braunes Marzipan ebenfalls zu einem Kegel formen. Das spitze Ende einschneiden. Die beiden entstandenen Teile zu Ohren formen. Mit wenig hellem, braunem und rotem Marzipan das Gesicht verzieren. Kopf auf den Körper setzen.
3.
Aus dem restlichen roten Marzipan einen Strang formen und zu einem flachen "Mantel" formen. Um den Körper legen und andrücken. Aus dem restlichen hellen Marzipan 2 "Hände" und "Füße" formen.
4.
Mit braunem Marzipan verzieren. An den Körper ansetzen, eventuell mit etwas Wasser ankleben. Grünes Marzipan zu einem langen dünnen Strang formen, als Schal um den Hals legen.

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved