Melonen-Mozzarella-Salat

Aus Kochen und Genießen 6/2018
3.6
(5) 3.6 Sterne von 5
Melonen-Mozzarella-Salat Rezept

Ein Herz für Kinder zeigen Sie mit dieser Beilage aus knackigem Eisbergsalat, erfrischend saftiger Wassermelone, Mozzarellabällchen und knusprigem Knabbergebäck als Croûtons

Zutaten

Für Personen
  • 1   großer Eisbergsalat 
  • 8 Stiele  Basilikum 
  • 6 Stiele  Minze 
  • 250 Mini-Mozzarellakugeln 
  • 1,5 kg  Wassermelone 
  • 5 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 TL  flüssiger Honig 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 100 ml  Olivenöl 
  • 60 „Goldfischli Sesam“ (Knabbergebäck) 
  •     Herzausstecher 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Vom Salat die äußeren Blätter entfernen. Salat vierteln und in groben Streifen vom Strunk schneiden. Kräuter waschen, Blättchen abzupfen. Mozzarella abgießen.
2.
Melone in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit dem Herzausstecher kleine Herzen ausstechen. Essig mit Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl unterschlagen. Salat, Kräuter, Mozzarella, Melonenherzen und Knabbergebäck in einer großen Schüssel vermengen. Kurz vor dem Servieren mit dem Dressing mischen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 300 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved