Milchreis mit Orangenkompott

Aus kochen & genießen 43/2007
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Orangen  
  • 450 ml   frisch gepresster Orangensaft  
  • 20 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 3-5 (ca. 2 cm lang)  Zimtstückchen  
  • 3-5   Sternanis  
  • 1 l   fettarme Milch (1,5 % Fett) 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   Milchreis (Rundkornreis) 
  •     einige Spritzer flüssiger Süßstoff  
  •     Minzblättchen und Orangenspalten  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Orangen schälen, so dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem scharfen Messer aus den Trennhäuten herauslösen. Trennhäute ausdrücken und den Saft dabei auffangen (ergibt ca. 50 ml). Orangensaft und aufgefangenen Saft mischen. 5 Esslöffel Saft, Zucker und Soßenpulver glatt rühren. Restlichen Saft, Zimt und Anis aufkochen, angerührtes Soßenpulver einrühren, nochmals aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Von der Herdplatte nehmen, etwas abkühlen lassen. Orangenfilets vorsichtig unterheben. Auskühlen lassen. Inzwischen Milch und Vanillin-Zucker aufkochen. Reis zufügen, nochmals kurz aufkochen und bei schwacher Hitze 25-30 Minuten quellen lassen. Anschließend mit Süßstoff abschmecken. Reis und Orangenkompott auf 4 Tellern anrichten. Mit Minze und Orangenscheiben verziert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 92 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved