Mini Käse-Windbeutel mit Kreuzkümmel

Mini Käse-Windbeutel mit Kreuzkümmel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 35 Butter 
  •     Salz 
  • 80 Mehl 
  • 50 Goudakäse 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1/2 gestrichene(r) TL  Kreuzkümmelsamen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in Stückchen schneiden. Butter, Salz und 250 ml Wasser köcheln lassen, bis die Butter geschmolzen ist. Mehl auf einmal zugeben und so lange rühren, bis sich der Teig als Kugel vom Boden löst. Teig etwas abkühlen lassen
2.
Käse raspeln. Eier einzeln unter den Teig rühren. Käsewürfel unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleche kleine Tuffs spritzen
3.
Tuffs mit Kreuzkümmelsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und warm servieren

Ernährungsinfo

35 Stück ca. :
  • 30 kcal
  • 120 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved