Möhren-Chinakohleintopf

0
(0) 0 Sterne von 5
Möhren-Chinakohleintopf Rezept

Zutaten

Für Portion
  • 100 Hähnchenfilet 
  • 100 Kartoffeln 
  • 100 Möhren 
  • 150 Chinakohl 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  • 1/4 Gemüsebrühe 
  •     Salz, Pfeffer 
  •     getrockneter Thymian 
  •     glatte Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und kleinschneiden. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in Würfel bzw. in Scheiben schneiden. Chinakohl putzen, waschen und in Streifen schneiden.
2.
Zwiebel schälen und in Stifte schneiden. Hähnchenfleisch im heißen Öl rundum goldgelb braten. Fleisch herausnehmen. Zwiebeln, Kartoffeln und Möhren im Bratfett andünsten. Brühe angießen und 10 Minuten garen.
3.
Kohl zufügen und kurz mitgaren. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. In einen Suppenteller geben und mit Petersilie garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 28 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved