Nektarinen Torte

Nektarinen Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 75 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 250 Aprikosen-Konfitüre 
  • 2 EL  Orangen- oder Aprikosenlikör 
  • 250 Mascarpone 
  • 35 Puderzucker 
  •     ausgeschabtes Mark von 1 Vanilleschote 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 750 Nektarinen (ca. 6 Stück) 
  • 2 EL  gehackte Pistazienkerne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 1 Esslöffel Wasser steif schlagen. Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Torte auskühlen lassen, aus der Form lösen und auf eine Platte setzen. Konfitüre durch ein Sieb streichen und mit dem Likör glatt rühren. Den Boden mit 2 Esslöffel der Konfitürenmischung bestreichen. Mascarpone, Puderzucker, Vanillemark und Zitronenschale verrühren. Creme auf den Boden verteilen, glatt streichen und ca. 15 Minuten kalt stellen. Inzwischen Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen und die Hälften in dünne Spalten schneiden. Nektarinenspalten kreisförmig auf die Creme legen und mit der restlichen Konfitüre bestreichen. Torte mit gehackten Pistazienkernen bestreuen. Dazu schmeckt geschlagene Sahne
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved