Nudel-Tomaten-Topf mit Mett

3.85294
(34) 3.9 Sterne von 5
Nudel-Tomaten-Topf mit Mett Rezept

Dieses Mittagessen für Kinder steht in nur 25 Minuten auf dem Tisch und die Kleinen feiern es richtig. Kein Wunder, schmeckt schließlich lecker!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 400 Möhren 
  • 1 EL  Sonnenblumenöl 
  • 250 Schweinemett 
  • 1 Tomaten-Gemüsesaft 
  • 250 ml  Gemüsebrühe 
  • 250 Hörnchennudeln 
  •     Salz 
  • 1/4 Bund  Petersilie 
  • 1 EL  Honig 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und grob würfeln. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Mett darin ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Zwiebel und Möhren dazugeben. Mit Gemüsesaft und Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln
2.
Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Nudeln, abgießen, gut abtropfen lassen und zur Suppe geben.
3.
Nudel-Tomaten-Topf mit Salz, und Honig abschmecken. Petersilie unterrühren. Suppe anrichten und mit Petersilie garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 25 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved