Nudelsalat "Romana"

Nudelsalat "Romana" Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Penne-Nudeln 
  •     Salz 
  • 1 Glas (370 ml)  gerösteter Paprika 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 50 Parmesankäse 
  • 50 gehackte Mandeln 
  • 5 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1   Kopf Römer-Salat-Herz 
  • 150 Mini-Mozzarellakugeln 
  • 120 Mortadella in Scheiben 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Paprika auf einem Sieb abtropfen lassen. Knoblauch schälen. Parmesan reiben. Paprika, Knoblauch, Mandeln, Parmesan und Olivenöl mit einem Pürierstab pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen und in Streifen vom Strunk schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und Mortadella in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Nudeln abgießen, kalt abspülen. Vorbereitete Salatzutaten vermengen. Auf einer Platte anrichten und das Pesto darübergeben

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 82g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved