Obstsalat mit Joghurt-Sahne

4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Orangen (davon 1 unbehandelte)  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  • 1 EL (15 g)  Zucker  
  • 2   Kiwis, 1 Banane  
  • 1   mittelgroßer Apfel  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 1   Päckch. Vanillin-Zucker  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  • 4 TL   flüssiger Honig oder Ahornsirup  
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Die unbehandelte Orange heiß waschen und in Scheiben schneiden. 2 Orangen schälen, die weiße Haut entfernen. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, dabei den Saft auffangen. Gesamten Saft und Zucker verrühren
2.
Kiwis und Banane schälen und in Scheiben schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Obst mit der Marinade mischen
3.
Sahne steif schlagen, dabei Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Unter den Joghurt heben. Obstsalat und Joghurt-Sahne auf 4 Desserttellern anrichten. Je 1 TL Honig darüber träufeln. Evtl. mit Minze verzieren
4.
EXTRA-TIPP
5.
Neu auf dem Markt: Zespri Gold. Das goldgelbe Fleisch dieser feigenförmigen Kiwi schmeckt aromatisch süß. Die unbehaarte Schale kann man mitessen. Saison: Frühsommer bis Herbst, Stck. ca. 0,60 Euro
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved