Panettone

Panettone Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 600 Mehl 
  • 1 Prise  Salz 
  • 175 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1/4 Milch 
  • 1 1/2 Würfel (à 42 g)  frische Hefe 
  • 6   Eigelb (Größe M) 
  • 200 weiche Butter 
  • 100 Korinthen 
  • 200 Früchte-Mix 
  • 4 EL  Weinbrand 
  • 100 Puderzucker 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  •     kandierte Ananas 
  •     Fett und Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Mehl, Salz, Zucker und Vanillin-Zucker in einer Rührschüssel mischen. Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Hefe hineinbröckeln und unter Rühren auflösen. Auf die Mehlmischung gießen. Eigelb und Butter zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Inzwischen Boden einer Springform (22 cm Ø) fetten. Aus Backpapier einen 60 cm langen Streifen schneiden. Der Länge nach dritteln (zusammenfalten). Als Rand in die Form setzen. Korinthen waschen und auf einem Sieb gut abtropfen lassen. 1 Esslöffel Früchte-Mix zum Verzieren zur Seite legen. Restliches Früchte-Mix, Korinthen und Weinbrand mischen. Mit den Knethaken des Handrührgerätes unter den gegangenen Hefeteig kneten. Teig in die Form füllen und im vorgeheizten Backofen, untere Schiene (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 1-1 1/4 Stunden backen. Eventuell nach der Hälfte der Backzeit zudecken. Panettone aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen. Inzwischen Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren. Panettone vorsichtig aus der Form lösen. Puderzuckerguss darübergießen und mit übrigem Früchte-Mix und Ananas verzieren. Guss trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved