Pasta pronto alla carbonara

Aus LECKER 4/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Pasta pronto alla carbonara Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 kurze Nudeln (z. B. Penne) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 125 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 60 Parmesan (Stück) 
  • 5   frische Eigelb (Gr. M) 
  • 2 EL  Schlagsahne 
  • 1⁄2 Bund  Petersilie 
  • 1 EL  Olivenöl 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in 3-4 l kochendem Salzwasser ­­(1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung garen. Speck in kleine Würfel schneiden. Käse reiben. 2 EL Käse, Eigelb und Sahne verrühren. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, hacken.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin anbraten. Petersilie unterrühren. Nudeln abgießen, wieder in den Topf geben und mit dem Speck mischen. Eiermischung zügig darunterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen, anrichten.
3.
Übrigen Käse dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 25 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 73 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved