Pfefferminztee-Dessert

0
(0) 0 Sterne von 5
Pfefferminztee-Dessert Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   Beutel Pfefferminztee 
  • 3 EL  Pfefferminz-Likör 
  • 2 (à 150 g)  Becher Vollmilch-Joghurt 
  • 150 Crème fraîche 
  • 3 EL  Puderzucker 
  • 3 EL  san-apart 
  • 100 Schoko-Minztäfelchen 
  •     Minzblättchen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pfefferminztee mit 150 ml heißem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. In den Kühlschrank stellen und erkalten lassen. Nach Belieben Likör zufügen. Joghurt, Crème fraîche und Pfefferminztee glatt rühren.
2.
Puderzucker und san-apart unterrühren. Von den Schoko-Minztäfelchen vier zum Verzieren beiseite legen, restliche Täfelchen kleinhacken und unter die Creme ziehen. Creme in vier Dessertgläser füllen und für 10 Minuten kalt stellen.
3.
Mit Minztäfelchen und Minzblättchen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved