Porree alla Bolognese

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 2   Stangen Porree , 1 Zwiebel (Lauch) 
  • 250 g   gemischtes Hack  
  • 1-2 EL   Öl  
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten  
  • 2-3 TL   Gemüsebrühe  
  • 250 g   Mozzarella-Käse  
  • 1/8 l   Milch  
  • 1   Beutel  
  •     Kartoffel-Püree  
  • evtl. 1 TL   Butter  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
3/4-1 l Salzwasser aufkochen. Ofen vorheizen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4). Porree putzen, waschen, in große Stücke schneiden. Im Salzwasser ca. 8 Minuten garen
2.
Zwiebel schälen, würfeln. Mit Hack im heißen Öl anbraten, würzen. Mit Tomaten samt Saft und ca. 3/8 l Wasser
3.
ablöschen. Aufkochen, Brühe einrühren. Tomaten zerkleinern, ca. 5 Minuten einkochen
4.
Porree abtropfen lassen. Käse in Scheiben schneiden. Soße in 1 große oder 3 kleine Auflaufformen füllen. Porree und Käse darauf verteilen. Im heißen Ofen ca. 10 Minuten überbacken
5.
3/8 l Wasser und 1/4-1/2 TL Salz aufkochen. Vom Herd ziehen. Milch zufügen. Püree einrühren. Nach 1 Minute Butter zufügen, durchrühren. Alles anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 42 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 33 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved