Putenbraten mit Sesamkruste

0
(0) 0 Sterne von 5
Putenbraten mit Sesamkruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Putenbrust 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 500 Kartoffeln 
  • 500 Möhren 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4 EL  Öl 
  • einige Stiel(e)  Oregano bzw.1 EL getrockneter Oregano 
  • 3 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  • 3 EL  Sesamsamen 
  •     Öl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Putenbrust kalt abspülen und trocken tupfen. Die Fettpfanne des Backofens ölen. Braten mit Salz und Pfeffer einreiben und darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten braten. Kartoffeln und Möhren schälen und waschen. Kartoffeln in Spalten, Möhren in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in Stifte schneiden. Gemüse nach 15 Minuten Garzeit zum Braten geben. Öl darüberträufeln. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und zunächst 15 Minuten mitschmoren. Dann den Braten mit Konfitüre bestreichen und mit Sesam bestreuen. 200 ml Wasser an das Gemüse gießen und weitere 15 Minuten garen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 65g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved