Einfaches Rhabarber-Eis

4.25
(20) 4.3 Sterne von 5

Zartschmelzend und rosa: Unser cremiges Rhabarber-Eis gehört diesen Sommer zu den absoluten Highlights im Eisfach. Die Zubereitung gelingt ganz ohne Eismaschine!

Eins der besten Eis-Rezepte des Sommers!

Wer sagt denn, dass man für gutes Eis eine Eismaschine braucht? Auch mit dem Handmixer gelingt das ganz wunderbar. Dank Kondensmilch und Crème double wird die Eismasse nämlich richtig cremig und vollmundig. Das zarte Aroma des Rhabarber-Sirups und die leuchtende Farbe sorgen dann dafür, dass wir im Sommer gar keine andere Nachspeise mehr essen möchten.

Schokolade, Kekse & Co. zum Verfeinern

Vefeinere die Eismasse, indem du gehackte Schokolade, Kokosraspel, gefriergetrocknete Früchte oder Rhabarberkompott unterhebst. Als Topping auf dem fertigen Rhabarber-Eis schmecken Streusel, Keksbrösel oder Schlagsahne.

Hier findest du noch mehr himmlische Eis-Rezepte >>

Rhabarber-Eis selber machen - so geht's:

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Rhabarber  
  • 100 g   Puderzucker  
  • 20 ml   Zitronensaft  
  • 500 g   Crème double  
  • 300 g   Kondensmilch  

Zubereitung

20 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
leicht
1.
Rhabarber waschen, putzen und in Stücke schneiden.
2.
Puderzucker, 100 ml Wasser, Zitronensaft und Rhabarber in einen Topf geben und ca. 8 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Rhabarberstücke herausnehmen und Saft ca. 10 Minuten bei schwacher Hitze zum Sirup einreduzieren. Beiseitestellen.
3.
Crème double und Kondensmilch mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Jeweils die Hälfte vom Rhabarber und Sirup zugeben und umrühren. Masse in eine Form (ca. 17 x 25 cm) füllen. Restlichen Rhabarber und Sirup zugeben, unterheben und glattstreichen. Eis für ca. 8 Stunden einfrieren.
4.
Rhabarber-Eis aus der Kühlung nehmen, 5 Minuten antauen lassen und mit einem Eisportionierer zu Kugeln formen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 690 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 55 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved