Rosen aus Süßkartoffeln und Roter Bete (zur Dekoration von Platten etc)

1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  je 10–12 Stück
  • 2   Rote Bete (à ca. 100 g)  
  • 1 (ca. 300 g)  kleine längliche Süßkartoffel  
  •     Öl zum Frittieren 
  •     Salz  
  • 20–24   Holzspieße  
  •     Einmal-Handschuhe  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Rote Bete (evtl. Einmal-Handschuhe verwenden) und Süßkartoffeln schälen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Je 6–7 Scheiben überlappend in eine Reihe legen und aufrollen. Rollen in gleichmäßigem Abstand mit je 2 Holzspießen feststecken. Rollen halbieren. Blüten mit dem Finger oder einer Messerspitze auflockern. Öl erhitzen und die "Blüten" goldbraun frittieren. Rosen herausnehmen und mit Salz würzen
2.
Bei 24 Stück:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 40 kcal
  • 150 kJ
  • 2 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved