Rote Grütze mit Vanillesoße

Rote Grütze mit Vanillesoße Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    25 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

250 g Himbeeren

je 125 g rote + schwarze Johannisbeeren

250 g Sauerkirschen

250 g Erdbeeren

350 ml Sauerkirschnektar

25 g Zucker

2 EL Zucker

1 Pck. Vanillin-Zucker

1 gehäufter EL (25 g) Speisestärke

5 EL Milch

450 ml Milch

1 Päckchen Soßenpulver Vanille-Geschmack (zum Kochen)

Zitronenmelisse zum Verzieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Himbeeren verlesen. Johannisbeeren waschen, von den Stielen streifen. Kirschen waschen, abtropfen lassen und entsteinen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. 300 ml Nektar in einem Topf aufkochen. 50 ml Nektar, 25 g Zucker, Vanillin-Zucker und Stärke glatt rühren. In den kochenden Nektar rühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Kirschen und Johannisbeeren zufügen, aufkochen und nochmals 1–2 Minuten köcheln lassen, dabei mehrmals umrühren. Von der Herdplatte nehmen, Himbeeren und Erdbeeren unterheben, alles auskühlen lassen

2

5 EL Milch, 2 EL Zucker und Soßenpulver glatt rühren. 450 ml Milch aufkochen, angerührtes Soßenpulver in die kochende Milch rühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Von der Herdplatte nehmen und auskühlen lassen. Dabei mehrmals umrühren. Grütze mit Vanillesoße servieren. Mit Melisse verzieren

3

Wartezeit ca. 2 Stunden

Nährwerte

Pro Person

  • 320 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate