Sauerkrautdiät

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 100 g   kleine Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 50 g   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 1 TL   Öl  
  •     bunter Pfeffer  
  • 1 Scheibe   Ananas (aus der Dose) 
  • 200 g   Sauerkraut  
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 1 TL   Wacholderbeeren  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  
  • 1 TL   Butter oder Margarine  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser 15 Minuten garen. Kotelett waschen und trocken tupfen. Im heißen Öl von jeder Seite kurz anbraten. Mit Pfeffer würzen. Ananas und Sauerkraut zufügen.
2.
Mit Lorbeer und Wacholderbeeren würzen und 15 Minuten schmoren. Kartoffeln abtropfen. Petersilie waschen und bis auf einige Blätter zum Garnieren fein hacken. Fett erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden anbraten.
3.
Mit Pfeffer würzen und in gehackter Petersilie schwenken. Alles mit Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved