Schnelle Jäger-Pfanne

1.666665
(3) 1.7 Sterne von 5
Schnelle Jäger-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Stange  Porree (Lauch) 
  • 400 Champignons 
  • 2   Zwiebeln 
  • 500 Hähnchenfilets 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Kräuterfrischkäse 
  • 250 Schlagsahne 
  • 4 Stiele  Petersilie 
  • 4 EL  angedickte Preiselbeeren (aus dem Glas) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenstücke darin rundherum ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln, Porree und Pilze zugeben, andünsten. Frischkäse glatt rühren und unter die Hähnchen-Pilz-Mischung heben. Sahne zugießen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Petersilie waschen und trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Geschnetzeltes anrichten. Mit Petersilie bestreuen. Preiselbeeren als Klecks daraufgeben. Dazu schmeckt Baguettebrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved