Schnelle Pizza mit Austernpilzen & Ziegenkäse

Aus kochen & genießen 2/2011
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Pizza
  • 150 g   Austernpilze  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 6 Scheiben   Frühstücksspeck  
  •     Salz und Pfeffer  
  • 3–4 Stiel(e)   Thymian  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 200 g   Schmand  
  • 150 g   Ziegenfrischkäse  
  • 1   flaches Fladenbrot (7–8 mm dick; ca. 300 g) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Pilze putzen, abreiben und kleiner schneiden. Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Speckscheiben halbieren und in einer Pfanne ohne Fett anbraten. Herausnehmen.
2.
Pilze und Zwiebel im Bratfett anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter waschen und fein hacken. Mit Schmand verrühren, mit wenig Salz würzen.
3.
Auf das Brot streichen. Mit Pilzen und Speck belegen. Käse darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225°C/Umluft: 200°C/Gas: 4) 7–10 Minuten backen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 490 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved