Schneller Gyros-Eintopf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1–2 EL   Öl  
  • 600 g   fertiges Gyrosfleisch (vom Fleischer)  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomate  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 200 g   Schmand  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Öl in einem Schmortopf erhitzen, Gyros, Zwiebelringe und Paprika zufügen und unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen
2.
Tomaten und 400 ml Wasser zum Gyros geben, aufkochen und 8–10 Minuten köcheln lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Gyros-Topf mit einem Schmandklecks und mit Schnittlauch bestreut anrichten. Dazu schmeckt Brot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved