Schneller Nuss-Stollen

3.636365
(11) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 2   Eier (Größe M)  
  • 1 Prise   Salz  
  • 200 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   weiche Butter  
  • 250 g   Magerquark  
  • 150 g   Walnusskerne  
  • 150 g   Haselnusskerne  
  • 50 g   Pistazienkerne  
  • 500 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 100 g   Puderzucker  
  • 25 g   gemahlene Pistazienkerne  
  •     Backpapier  
  •     Alufolie  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier, Salz, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Nacheinander 125 g Butter und Quark unterrühren. Nüsse mischen und unter die Ei-Fettmasse heben. Mehl und Backpulver mischen, mit den Händen rasch unterkneten. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und zu einem ovalen Stollen formen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas. Stufe 2) auf der mittleren Schiene 55-60 Minuten backen. 125 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen, den heißen Stollen damit bestreichen. Dick mit Puderzucker bestäuben und auskühlen lassen. In Alufolie gewickelt 2-3 Tage durchziehen lassen. Mit Pistazien verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved