Schokokuchen mit Vanillecreme

Schokokuchen mit Vanillecreme Rezept

Zutaten

  • 100 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 100 weiche Butter oder Margarine 
  • 165 Zucker 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 250 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 40 Mandelblättchen 
  • 2 EL  Hagelzucker 
  • 2 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 600 ml  Milch 
  • 200 Schlagsahne 
  • 12   Schoko Dekor Blätter 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Fett und 125 g Zucker cremig rühren. Eier trennen. Eigelb unter die Fett-Zuckermasse rühren. Kuvertüre zufügen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren.
2.
Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten vorbacken.
3.
Mit Mandelblättchen und Hagelzucker bestreuen und weitere 20 Minuten backen. Tortenboden aus der Springform lösen und abkühlen lassen. Für die Creme Puddingpulver und 4 Esslöffel Milch verrühren. Restliche Milch und restlichen Zucker aufkochen.
4.
Angerührtes Puddingpulver einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Pudding mit Frischhaltefolie bedecken (damit sich keine Haut bildet) und abkühlen lassen. Sahne steif schlagen. Pudding mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen, Sahne unterheben.
5.
Tortenboden halbieren. Unteren Boden wieder in den Springformrand setzen. 2/3 der Vanillecreme daraufgeben. Oberen Boden darauf setzen. Torte mindestens 30 Minuten kalt stellen. Restliche Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und als Tupfen auf der Torte verteilen.
6.
Mit Schokoblättchen verzieren. Ergibt 12 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved