Schweinekrustenbraten „Asiastyle“

Aus kochen & genießen 11/2017
5
(1) 5 Sterne von 5

Der Clou: Die Kruste des Bratens bekommt einen Soloauftritt unter dem Grill und wird anschließend, in kleine Stücke zerbröselt, über das Fleisch gestreut

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 1 Stück (ca. 5 cm)  Ingwer  
  • 2   rote Chilischoten  
  • 3 EL   Sojasoße  
  • 5 EL   Sherry (medium) 
  • + 100 ml   Sherry (medium) 
  • 1 TL   Fünf-Gewürze-Pulver  
  •     Salz  
  •     Öl für die Fettpfanne 
  • ca. 2,5 kg   Schweinekrustenbraten aus der Keule  
  • 1-2 TL   Anissamen  
  • 1 Stange   Porree  
  • 2   Möhren  
  • 4   Zwiebeln  
  • 1 TL   flüssiger Honig  
  • 3 TL   Speisestärke  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

195 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Chili längs einschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden. Alles mit 2 EL Sojasoße, 3 EL Sherry, Fünf-Gewürze-Pulver und 1 TL Salz verrühren.
2.
Fettpfanne mit Öl ausstreichen. Fleisch trocken tupfen und die Schwarte einschneiden. Fleisch­seiten des Bratens mit der Würzmischung bestreichen. Braten mit der Fleischseite nach unten auf die Fettpfanne legen. Schwarte mit Anis und ca. 1 TL Salz einreiben. Im vorgeheizten Back­ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 2 1⁄2 Stunden braten.
3.
Porree und Möhren putzen bzw. schälen, waschen, grob schneiden. Zwiebeln schälen, vierteln. Alles nach ca. 1 Stunde Bratzeit um den Braten verteilen. Nach weiteren 30 Minuten 100 ml Sherry und 500 ml heißes Wasser angießen.
4.
Honig, 2 EL Sherry und 1 EL Sojasoße verrühren. Braten aus dem Ofen nehmen und die Ofentemperatur hochschalten (E-Herd: 230 °C/Um- luft: 210 °C/Gas: s. Hersteller) Schwar­te ablösen, Fettschicht vom Braten entfernen. Braten wieder in die Fettpfanne ­setzen und die Honigmischung daraufstreichen. Im Ofen 20–30 Minuten braten.
5.
Braten ruhen lassen. Bratensatz lösen, durch ein Sieb gießen. Fond entfetten, aufkochen. Stärke und ca. 3 EL Wasser ­verrühren, Fond damit binden. Soße abschmecken.
6.
Schwarte in eine ofenfeste Form legen. Unter dem vorgeheizten Grill oder im Ofen auf höchster Stufe ca. 3 Minuten kross braten. Schwarte etwas abkühlen lassen und grob zer­bröckeln. Braten aufschneiden und mit Schwarte bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 590 kcal
  • 58 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 3 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved