Schweizer Gemüsewähe mit Fondueguss

Aus kochen & genießen 3/2015
1
(2) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 300 g   Schweizer Käse (z. B. Greyerzer, Emmentaler, Fontina und Vacherin; Stück) 
  • 350 g   Mehl  
  • + etwas   Mehl  
  • + 50 g   Mehl  
  • 200 g   kalte Butter  
  • + etwas   Butter  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 1/2 TL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2   Zucchini (ca. 400 g) 
  • 450 g   Möhren  
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 2 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 400 ml   Milch  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 200 g   stichfeste saure Sahne  
  •     Muskat  
  • 3-4 EL   Semmelbrösel  
  •     Frischhaltefolie  
  •     Alufolie  

Zubereitung

75 Minuten ( + 60 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Käse fein reiben. Für den Teig 350 g Mehl, 100 g Käse, 200 g Butter in Stückchen, Crème fraîche, Zitronen­saft und 1 TL Salz in einer Schüssel mit den Knethaken des Rührgerätes ver­kneten. Auf etwas Mehl mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig ver­kneten. In Folie gewickelt ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Inzwischen Zwiebeln schälen. Zucchini, Möhren und Kartoffeln putzen bzw. schälen. Alles würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Zwiebeln, Möhren und Zucchini zufügen und 5–8 Mi­nuten weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Für die Soße 50 g Mehl und Milch im Topf glatt rühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Restlichen Käse darin schmelzen. Topf vom Herd nehmen. Eier und saure Sahne verquirlen und in die Soße rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
4.
Teig auf etwas Mehl rund (ca. 40 cm Ø) ausrollen. In eine gefettete Springform (28 cm Ø; ca. 7 cm hoch) legen und andrücken. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Semmelbröseln bestreuen.
5.
Gemüsemischung auf dem Teig verteilen und die Käse­soße darübergießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) auf unterer Schiene 40–45 Minuten backen. Nach ca. der Hälfte der Backzeit mit Alufolie bedecken. Wähe erst 10-15 Minuten ruhen lassen, dann aus der Form lösen. Dazu passt Crème fraîche.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 510 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved