Scones (Teeküchlein)

Aus LECKER 42/2006
5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 500 g   Mehl  
  • 2 Päckchen   Backpulver  
  • 125 g   Zucker  
  • 125 g   weiche Butter  
  • 125-150 ml   + 2-3 EL Milch  
  • 1   Eigelb  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Mehl, Backpulver, Zucker und Butter kurz verkneten. 125-150 ml Milch nach und nach zügig darunterkneten und zu einen glatten Teig verarbeiten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 1-2 cm dick ausrollen.
2.
20 Kreise (5 cm Ø) ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb und 2-3 Esslöffel Milch verquirlen. Scones damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200° C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3 ) 10-12 Minuten backen.
3.
Scones mit Marmelade und Crème double oder Butter servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved