Shrimpscocktail on the rocks

Aus LECKER-Sonderheft 4/2017
4
(1) 4 Sterne von 5

Allseits beliebt, schnell gemacht und obendrein mit Cocktailsoße

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   TK-Partygarnelen (ohne Kopf und Schale) 
  • 1/2   kleiner Eisbergsalat  
  • 1/2   Cantaloupe-Melone  
  • Saft von 1   Limette  
  • 3 Stiel/e   Minze  
  • 150 g   Salatmayonnaise  
  • 2 EL   Joghurt  
  • 1 EL   Ketchup  
  • 1 TL   Worcestersoße  
  •     Salz, Pfeffer  
  •     einige Spritzer Tabasco  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 TL   Meerrettich (Glas) 
  •     evtl. Mohnsamen und Limettenspalten zum Anrichten  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Garnelen auftauen lassen. Inzwischen Eisbergsalat putzen, waschen, trocken tupfen und in breite Streifen schneiden. Melone entkernen, schälen und in feine Spalten schneiden. Mit Limettensaft beträufeln. Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
2.
Für die Soße Mayonnaise, Joghurt, Ketchup und Worcestersoße verrühren. Mit Salz und Tabasco abschmecken.
3.
Garnelen kalt abpülen und trocken tupfen. Öl mit Meerrettich verrühren und unter die Garnelen mischen. Mit Salat, Minze und Melone in Gläsern anrichten. Zum Servieren Cocktailsoße darüberträufeln und mit Pfeffer würzen. Nach Belieben mit Mohn bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 230 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved