Spiralnudel-Salat mit Hähnchenwürfeln

Spiralnudel-Salat mit Hähnchenwürfeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 tiefgefrorene Erbsen 
  • 300 Spiralnudeln 
  •     Salz 
  • 3 EL  Öl 
  • 1-2 EL  Weinessig 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 125 Salat-Mayonnaise 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 150 Kirschtomaten 
  • 1   Römersalatherz 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Gemüsemais 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Erbsen auftauen lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Nudeln abgießen und in eine Schüssel geben. 1 Esslöffel Öl und Essig darübergießen und verrühren. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
3.
Joghurt und Mayonnaise verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4.
Tomaten waschen, trocken tupfen, halbieren. Römersalat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Alle Zutaten zu den Nudeln geben und unterheben. Zum Schluss nochmal abschmecken.

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved