Tomaten-Linsen-Suppe

Aus LECKER 10/2020
3.555555
(18) 3.6 Sterne von 5
Tomaten-Linsen-Suppe Rezept

Einfach und schnell zu kochen, schön frisch und besonders sättigend: Diese orientalisch angehauchte Tomatensuppe mit Linsen kommt heute gerade recht!

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   Berglinsen  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 2   Zwiebeln  
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Zucker, Kreuzkümmel Rosenpaprika, Salz, Pfeffer  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 3 EL   heller Balsamico-Essig  
  • 700 g   passierte Tomaten  
  • 1 Bund   Koriander  
  • abgeriebene Schale und Saft von 1   Bio-Limette  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Linsen nach Packungsanleitung garen. Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln, im heißen Öl andünsten. 1 TL Zucker, Gewürze, und Tomatenmark zugeben und 2–3 Minuten anschwitzen. Essig zugießen und kurz einköcheln. Tomaten und 500 ml Wasser angießen, ca. 10 Minuten köcheln.
2.
Den Koriander hacken und mit Limettenabrieb, -saft, Salz und Pfeffer verrühren. Linsen zur Suppe geben, aufkochen, ca. 2 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit Koriander-Mix garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 230 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved