Weihnachts-Muffins

5
(1) 5 Sterne von 5
Weihnachts-Muffins Rezept

Zutaten

Für für 8-12 Stück
  • 1   Dekorierset "Weihnachts-Muffins" 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 80 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 TL  citro-back (fertig geriebene Zitronenschale) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 60 Haselnuss Krokant 
  • 150 Puderzucker 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  • 12   Weihnachtsoblaten 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
8-10 Muffinförmchen (aus dem Set) auf ein Backblech oder in ein Muffinblech setzen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3). Fett, Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und citro-back cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Weihnachtsgewürze (aus dem Set) mischen und kurz unterrühren. Schokotröpfchen (aus dem Set) und Krokant (bis auf je 1 Esslöffel) unterziehen. Teig in die Förmchen füllen und 16-18 Minuten backen. Auskühlen lassen. Zum Verzieren Puderzucker und Zitronensaft zu einem dicken Guss verrühren. Guss halbieren und eine Hälfte mit grüner Speisefarbe (aus dem Set) einfärben. Muffins nach Belieben mit grünem und weißem Guss bestreichen. Nach Belieben mit Süßigkeiten as dem Set und dem Rest Krokant verzieren. Mit Weihnachtsoblaten verzieren. (Am besten wenn der Guss getrocknet ist mit einem Messer einen kleinen Schlitz in die Muffins schneiden und die Oblaten einstecken)
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 56 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Sun

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved