Zimtstern-Scones

Aus LECKER-Sonderheft 11/2019
0
(0) 0 Sterne von 5
Zimtstern-Scones Rezept

Damit können Sie sogar noch loslegen, wenn der Besuch schon vor der Tür steht. Denn warm mit einem Klecks Sahne schmecken die Ecken eh am besten

Zutaten

Für Stück
  • 350 + etwas Mehl 
  • 3 TL  Backpulver 
  • 3 TL  brauner Zucker 
  •     Zimt, Salz 
  • 125 weiche Butter 
  • 150 griechischer Joghurt (10 % Fett) 
  • 10   Zimtsterne (ca. 60g) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180° C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Ein Backblech mit Backpapier auslegen, mit etwas Mehl bestäuben. Für den Teig 350 g Mehl, Backpulver, Zucker, 1⁄2 TL Zimt und 1 Prise Salz mischen. Butter und Joghurt mit den Knethaken des Rühr­geräts unterkneten, bis sich ein krüme­liger Teig bildet. Zimtsterne grob zerbrechen. Die Hälfte der Kekse unter den Teig kneten.
2.
Teig auf dem Backpapier ca. 2 cm dick rund ausrollen. Rest Zimt-sterne darauf verteilen, leicht andrücken. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Zimt­stern-Scone herausnehmen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen und in ca. 10 Stücke schneiden. Dazu schmeckt geschlagene Sahne mit Zimt-Zucker.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 380 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved