Zitronen-Streuseltarte

Aus kochen & genießen 3/2012
Zitronen-Streuseltarte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett und Paniermehl 
  • 375 Mehl 
  • 350 + 1 EL Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillinzucker 
  •     Salz 
  • 275 + 15 g weiche Butter 
  • 7   Zitronen 
  • 45 Speisestärke 
  • 3   Eigelb (Gr. M) 
  • 75 Puderzucker 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Tarteform (26 cm Ø) mit heraus­hebbarem Boden fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Mehl, 175 g Zu­cker, Vanillinzucker, 1 Prise Salz und 275 g Butter in Flöckchen erst mit dem Handrührgerät, dann kurz mit den Händen zu Streuseln verkneten.
2.
Zum Schluss 1 EL Zucker untermengen. Ca. 2⁄3 der Streusel als Boden und Rand (ca. 2 cm hoch) in der Form fest andrücken. Übrige Streusel kalt stellen.
3.
Zitronen auspressen, 2 EL Zi­tronensaft abnehmen. Rest Saft mit Wasser auf 450 ml auffüllen, mit 175 g Zucker und 15 g Butter aufkochen. Stärke und 4 EL Wasser verrühren. In den kochenden Saft rühren, unter Rühren ca. 1 Minute köcheln.
4.
Eigelb verquirlen. 3 EL Zitronencreme nach und nach unters Eigelb rühren, dann unter die übrige Creme rühren. Creme nochmals kurz aufkochen, dann durch ein feines Sieb streichen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen.
5.
Creme in die Tarteform füllen. Mit übrigen Streuseln bestreuen, dabei den Streuselteig zwischen den Fingern zerreiben. Tarte im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) auf der untersten Schiene (Gas: s.
6.
Herdhersteller) 25–35 Minuten backen. In der Form mind. 4 Stunden auskühlen und ruhen lassen, damit sich die Creme festigt (sie ist dann weich, zerfließt aber nicht!).
7.
Puderzucker und 2 EL Saft glatt verrühren. Guss in einen Gefrierbeutel füllen, unten eine kleine Ecke abschneiden. In Streifen auf der Tarte verteilen. Trocknen lassen.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved