close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Zitronenlachs

5
(3) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Basmati & Wildreis  
  •     Salz  
  • 6-7 Stiel(e)   Zitronenthymian  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 500 g   Lachsfilet ohne Haut und Gräten  
  • 1 TL   Öl  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Thymian waschen, trocken tupfen und 4 Stiele beiseite legen. Übrige Blättchen von den Stielen zupfen und grob hacken. Zitrone waschen, trocken reiben und aus der Mitte 4 dünne Scheiben schneiden. Lachsfilet waschen, trocken tupfen und in 4 Stücke schneiden. 1/2 Zitrone auspressen und den Lachs damit beträufeln. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lachs darin von beiden Seiten 4-5 Minuten goldbraun anbraten. Zitronenscheiben 1-2 Minuten später in die Pfanne geben und mitbraten. Reis abgießen und Thymianblättchen unterrühren. Lachs auf dem Reis anrichten und mit Zitronenscheibe und Thymian garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved