Zucchinitorte

Aus LECKER 6/2016
1
(1) 1 Stern von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 325 g   Dinkelmehl  
  • 1 TL   Matchatee (japanisches grünes Teepulver) 
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 350 g   Rohrzucker  
  • 100 g   gemahlene Mandeln  
  •     Salz  
  • 300 g   Zucchini  
  • 200 ml   Olivenöl  
  • 7   Eier (Gr. M) 
  • 2 EL   Puderzucker  
  • 4 EL   Tequila  
  •     Saft von 1⁄2 Limette  
  • 100 g   weiße Schokolade  
  • 150 g   weiche Butter  
  • 2 Päckchen   Vanillezucker  
  •     grüne Lebensmittelfarbe (z. B. von Wilton) 
  • 200 g   Schlagsahne  
  •     Backpapier  

Zubereitung

90 Minuten ( + 840 Minuten Wartezeit )
nicht so schwer
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Mehl, Tee und Backpulver in eine Schüssel sieben. Mit Zucker, Mandeln und 1 Prise Salz mischen. Zucchini putzen, waschen, dünn schälen (Schalen beiseitelegen). Zucchini grob reiben. Mit Öl und 4 Eiern zum Mehlmix geben. Alles mit den Schneebesen des Rühr­geräts gut verrühren. Teig in die Springform füllen, glatt streichen und 50–60 Minuten backen (Stäbchenprobe!). Herausnehmen und ca. 20 Minuten abkühlen lassen.
2.
Inzwischen 2 EL Puderzucker mit ­Tequila und Limettensaft glatt rühren. Den Kuchen damit tränken und auskühlen lassen.
3.
Für die Buttercreme Schokolade in Stücke brechen, im heißen Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. 3 Eier trennen (sie sollten Zimmertemperatur haben, damit die Creme nicht gerinnt). Eiweiß steif schlagen. Butter und 1 Vanillezucker mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. Eigelb unter die Buttercreme rühren. Schokolade und 1 Msp. Lebensmittelfarbe unterrühren. Eiweiß unterheben.
4.
Einen Tortenring um den Tortenboden legen und die Creme gleichmäßig auf dem Boden verstreichen. Torte kalt stellen (am besten über Nacht).
5.
Zucchinischalen in sehr feine Streifen schneiden. Sahne steif schlagen, dabei 1 Vanillezucker einrieseln lassen. Hälfte in einen Spritzbeutel füllen und Tuffs auf die Torte spritzen. Rest ­Sahne am Rand verstreichen. Mit Zucchinischalen verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 550 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved